Gute Zeiten, schlechte Zeiten: Konjunktur und Konjunkturzyklen

  • Geisteswissenschaften
  • Politik / SoWi
  • Sekundarstufe I
  • Arbeitsblatt

Dieses Arbeitsblatt behandelt die Beschreibung und Messung der wirtschaftlichen Gesamtlage in einem Staat, Konjunkturphasen und -prognosen, zentrale geld- und finanzpolitische Steuerungsinstrumente sowie Ziele und Auswirkungen auf Wirtschaft, Banken und Verbraucher.

Beschreibung

Was ist unter Konjunktur zu verstehen? Warum gibt es immer wieder ein Auf und Ab? Und kann man die Konjunktur steuern? Antworten auf diese und weitere Fragen liefert das neue Arbeitsblatt "Gute Zeiten, schlechte Zeiten: Konjunktur und Konjunkturzyklen".

Das Arbeitsblatt thematisiert, wie die wirtschaftliche Gesamtlage in einem Staat beschrieben und gemessen wird. Darüber hinaus informiert es über die verschiedenen Konjunkturphasen, ihre Merkmale sowie die Bedeutung von Konjunkturprognosen anhand zentraler Indikatoren. Die Auseinandersetzung mit den zentralen geld- und finanzpolitischen Steuerungsinstrumenten sowie den damit verbundenen Zielen und deren Auswirkungen auf Wirtschaft, Banken und Verbraucher runden das Arbeitsblatt ab. Aufgaben sowie Link- und Literaturtipps dienen der weiterführenden Auseinandersetzung mit dem Thema.

Didaktisch-methodischer Kommentar

Lebensweltbezug, Handlungsorientierung, Methodenvielfalt und eigenständiges Lernen sind zentrale didaktische Prinzipien des neuen Arbeitsblatts. So setzen sich die Lernenden über Arbeitsaufträge, Informationstexte und Grafiken selbständig und aktiv mit dem Thema auseinander. Dabei erwerben sie nicht nur Faktenwissen, sondern auch Sozialkompetenz, Handlungskompetenz, Methodenkompetenz und Medienkompetenz. Einsatzmöglichkeiten bietet das Arbeitsblatt unter anderem in den Fächern Wirtschaft, Politik, Sozial- und Gemeinschaftskunde, Ethik und Arbeitslehre sowie im fachübergreifenden und fächerverbindenden Unterricht der Sekundarstufe I.

Stiftung Jugend und Bildung

Die Stiftung Jugend und Bildung ist Herausgeberin von Informations- und Unterrichtsmaterialien für allgemeinbildende und berufliche Schulen.

Stiftung Jugend und Bildung

In Kooperation mit

Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)

Dieses Arbeitsmaterial wurde von der der Stiftung Jugend und Bildung in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR) herausgegeben.

ANZEIGE

Broschüren bestellen

Im Shop können Sie Unterrichtsmaterialien direkt nach Hause, in Ihre Schule oder an Ihren Arbeitsplatz bestellen.

Online-Shop Jugend und Bildung

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie immer über aktuelle Neuerscheinungen.

Newsletter abonnieren

Partner

Hier geht es zu den Partnern, mit denen die Stiftung Jugend und Bildung zusammenarbeitet.

Partner von Jugend und Bildung

Karikatur des Monats

Methodendebatte - Michael Hüter

Stöbern Sie in unseren Karikaturen und Cartoons

Weitere Karikaturen und Cartoons