Rechtsradikale Gruppen: "Radikal" bezeichnet politisch-ideologische Bestrebungen, die gesellschaftliche Fragen sowie politische Herausforderungen mit besonderer Konsequenz und Kompromisslosigkeit, zu lösen versuchen. Rechtsradikalismus wird oft mit Rechtsextremismus gleichgesetzt. Extremismus bezeichnet aber Bestrebungen, die sich gegen die Verfassung und unsere freiheitlich demokratische Grundordnung richten.

Mit dem Begriff Rechtsradikalismus werden meist Personen und Organisationen bezeichnet, die klar rechts der Mitte des politischen Spektrums stehen, sich allerdings im Rahmen der Verfassung bewegen - im Gegensatz zu Rechtsextremismus. Die Grenzen sind jedoch fließend.