Schule & Gesundheit - ein Arbeitsfeld des Hessischen Kultusministeriums

Veröffentlicht am 22.11.2001
  • Primarstufe
  • Projekt
  • schuleundgesundheit@hkm.hessen.de

Beschreibung

Schule & Gesundheit ist ein eigenes Arbeitsfeld des Hessischen Kultusministeriums. Gesundheitsförderung wird als Prozess der Organisationsentwicklung (Schulentwicklung) von Schulen und den Ebenen der Bildungsverwaltung mit dem Ziel der Verbesserung der Bildungsqualität durch eine gesteigerte Gesundheitsqualität betrachtet. Grundlegende Maßnahme ist die Etablierung eines Gesundheitsmanagements, d.h. gezieltes und bewusstes Einarbeiten gesundheitsfördernder Strategien, Strukturen und Prozesse in das allgemeine Management, in die Führungsstrategie und in den Führungsstil. Ursprünglich initiiert im Schuljahr 1999/2000 zur Beförderung von Gesundheit bei Lehrern und Schülern, bündelt es die Maßnahmen aller mit Gesundheit befassten Arbeitsbereiche, die da sind: Arbeitsschutz/Arbeitssicherheit/Gesundheitsschutz Bewegung & Wahrnehmung Ernährungs– & Verbraucherbildung Gesundheitserziehung/ Gesundheitsförderung Sucht– & Gewaltprävention Umwelterziehung & Bildung für eine nachhaltige Entwicklung Verkehrserziehung/ Mobilitätsbildung Sexualerziehung

Quelle

alt text

Elixier ist ein gemeinschaftliches Angebot öffentlicher Informationsdienste in Form eines gemeinsamen Ressourcenpools für Lehr-/ Lernmaterialien.
In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Bildungsserver (DBS).

ANZEIGE

Aktuelle Unterrichtsmaterialien von Lehrer-Online