Für mehr Europa-Know-how: Das Quiz-Duell für Schülerinnen und Schüler

Der BREXIT und das Erstarken der rechten Parteien lassen immer mehr den Eindruck entstehen, als stünde Europa kurz vor dem Aus. Die Konrad-Adenauer-Stiftung will in Zusammenarbeit mit der Berliner Spielefirma Kazong und einem Schul-Quiz-Duell für die Demokratie, Geschichte und die Mitgliedsstaaten der EU begeistern.

Die Konrad-Adenauer-Stiftung und Kazong Games wollen mit einer Quiz-Duell-App Schülerinnen und Schüler für Europa begeistern und spielerisch zum Lernen motivieren. Gerade junge Menschen (die 15- bis 24-Jährigen) bewerten die EU-Mitgliedschaft ihres Landes als positiv. Das wird bei der Berichterstattung häufig außer Acht gelassen, so argumentieren die Initiatoren. In Deutschland hat die EU mit 87 Prozent Zustimmung sogar die meisten jungen Fans, was eine Studie der Bertelsmann-Stiftung belegt.

Diesen positiven Trend greift die Berliner Spielefirma Kazong Games auf und will Schülerinnen und Schüler mit einem großen Schul-Quiz-Duell für Demokratie, Geschichte und die Mitgliedsstaaten der EU begeistern. Gemeinsam mit der Konrad-Adenauer-Stiftung erarbeitete Kazong am Lehrplan der Klassen 9 bis 13 orientierte Spiele. Damit ist das mobile Schul-Quiz-Duell das erste seiner Art und könnte der Auftakt einer jährlich stattfindenden Wettbewerbsreihe sein. Gesponsert wird die Aktion von der Marke Adenauer & Co. und dem Smartphone-Hersteller Huawei.

95 Prozent der 12- bis 19-Jährigen haben ein eigenes Smartphone mit Internetzugang und sind damit, laut JIM-Studie 2016, täglich bis zu 200 Minuten online. Kazong hat sich zum Ziel gesetzt, davon etwas für Europa abzuknapsen: Im Rahmen von vier Quizspielen und zwei Mini-Games können die Schülerinnen und Schüler entweder bereits mit ihrem Know-how glänzen oder aber spielerisch wichtige Dinge lernen. Während das Flaggen-Quiz zum Beispiel spannende und kuriose Fakten der Europäischen Union bereithält, lernen die Schülerinnen und Schüler im Memory-Spiel die Flaggen der deutschen Bundesländer, Münzen der europäischen Mitgliedstaaten sowie europäische Wahrzeichen kennen.

Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen und sich eins der fünf Huawei P10 oder ein Beachcap der Marke Adenauer & Co. zu sichern, laden die Schülerinnen und Schüler sich die Multiplayer App Kazong (iOS und Android) kostenlos herunter und melden sich im Schul-Quiz-Duell an. An der Verlosung nimmt teil, wer vom 13. November bis zum 13. Dezember in den Duellspielen drei Auszeichnungen sammelt, die Gewinnerauslosung findet dann im Januar 2018 statt.

Noch mehr Fundstücke