Film-Verlosung der Woche: "It's British, isn't it? Food and Drink"

FILMSORTIMENT und Lehrer-Online verlosen jede Woche einen ausgewählten Schulfilm. Gewinnen Sie einen von zehn Gratis-Download-Codes, mit dem Sie den präsentierten Film zwölf Monate nutzen können.

Filmverlosung: It's British, isn't it? Food and Drink

Wie sieht ein "Traditional English Breakfast" aus? Was essen britische Schülerinnen und Schüler mittags in der Schulkantine? Wie bestellt man den "Sunday Roast" in einem Pub? Welche Worte muss man kennen, um ein Kochrezept zu verstehen? Diese und viele andere Fragen beantwortet die DVD "It's British, isn't it? Food and Drink". Sie bereitet Schülerinnen und Schüler systematisch, lehrplangerecht und unterhaltsam darauf vor, in der englischsprachigen Welt satt zu werden und auch über das Essen reden zu können.

It's British, isn't it? Food and Drink: Themen und Zusatzmaterial

Aspekte der Esskultur, der Küche und der Landeskunde werden in den folgenden fünf Filmmodulen behandelt:

  • An English Breakfast
  • Lunch at School
  • Sunday Roast in a Pub
  • Take Away
  • Cooking Dinner

Die Themen liegen jeweils in zwei Schwierigkeitsgraden vor. Sie werden von Grafiken (zum Beispiel "Words on the Breakfast Table"), Bilderserien (zum Beispiel "The Fish & Chips Construction Kit" oder "British Delicacies") und von zahlreichen Arbeitsmaterialien begleitet. Diese können auf den Computer heruntergeladen und ausgedruckt werden. Das Arbeitsmaterial liegt - wie die Filme - in einer komplexen und einer vereinfachten Version vor. Abgerundet wird die DVD von zahlreichen einfachen englischen Rezepten zum Nachkochen. Die Filme wurden komplett an Originalschauplätzen um London mit Muttersprachlerinnen und -sprachlern gedreht.

It's British, isn't it? Food and Drink: Britische Essgewohnheiten

Familie Emerton führt die Schülerinnen und Schüler durch die Landesküche und Essgepflogenheiten. Zum Start in den Sonntag gönnt sich die Familie gelegentlich ein "typical English breakfast" mit Spiegeleiern, Würstchen, Bacon, gebackenen Bohnen und Pilzen oder sie besucht zum Sunday Roast ein "Public House", kurz Pub. Neben Mahlzeiten kann man dort auch Biere wie Ale, Bitter und Lager ordern.

Die britischen "Zum-Mitnehmen-Restaurants" heißen "Take Aways", während sich in Deutschland das amerikanische "To go" für diese Art von Esskultur durchgesetzt hat. Ein bekannter Take-Away-Klassiker ist "Fish and Chips". Für diejenigen, die das inoffizielle Nationalgericht der Briten nachkochen wollen, findet sich eine Kochanleitung auf der DVD. Im Modul "Cooking Dinner" stellt sich Vater Emerton an den Herd und zeigt, wie er seinen Söhnen ein schmackhaftes Abendessen hinzaubert.

Einsatz im Unterricht

Zielgruppe

  • Sekundarstufe I (Klasse 5 bis 9)

Schulfächer

  • Englisch

Trailer und weiterführende Informationen

Trailer

Einen Ausschnitt des Films können Sie sich schon jetzt anschauen.

Rund um den Film

Auf der Website des Anbieters finden Sie weiterführende Informationen zur DVD.

Teilnahme an der Verlosung

Mit freundlicher Unterstützung von FILMSORTIMENT.de verlost Lehrer‐Online zehnmal die DVD "It's British, isn't it? Food and Drink". Wenn Sie das folgende Formular bis Dienstag, 24. September, ausfüllen und absenden, nehmen Sie an der Verlosung teil.

Zum Teilnahme-Formular

Film-Verlosung der Woche

Kooperation

FILMSORTIMENT.de und Lehrer-Online verlosen jede Woche einen Schulfilm.

Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich die Mitglieder von Lehrer-Online. Rechtsgrundlage sind die Nutzungsbedingungen von Lehrer-Online. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt und sind mit der Veröffentlichung ihrer Namen einverstanden. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Es besteht kein Anspruch auf Auszahlung oder Ausgabe eines Ersatzgewinns. Mitarbeiter der Eduversum GmbH dürfen an dem Gewinnspiel nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.