vzbv: Verbraucher wollen Kontrolle über ihre Daten

veröffentlicht am 16.09.2015

97 Prozent der Verbraucherinnen und Verbraucher wären entweder gar nicht oder nur nach vorheriger Einwilligung damit einverstanden, dass Unternehmen ihre persönlichen Daten zu einem anderen Zweck verwenden als ursprünglich vereinbart. Das zeigt eine aktuelle Umfrage von TNS Emnid im Auftrag des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv).


Kommentare zu dieser News

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Premium-Mitgliedschaft
ANZEIGE

Die neuesten News