Universität des Saarlandes: Journalistenpreis Informatik

veröffentlicht am 13.08.2015

Die Informatik hat inzwischen sämtliche Bereiche der Gesellschaft durchdrungen. Umso wichtiger ist es, die Öffentlichkeit kompetent über aktuelle Entwicklungen in der Informationstechnologie aufzuklären. Die entsprechenden Medienbeiträge prämiert der Journalistenpreis Informatik mit jeweils 5.000 Euro in den Kategorien Print, Radio und Fernsehen.


Dossier "Vertretungsstunden sind kein Hexenwerk"