KJM: 29 Verstöße gegen Jugendmedienschutz-Staatsvertrag

veröffentlicht am 25.08.2014

Die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) hat im ersten Halbjahr 2014 insgesamt 29 Verstöße gegen die Bestimmungen des Jugendmedienschutz-Staatsvertrags (JMStV) festgestellt. 20 davon kommen aus dem Rundfunk-, neun aus dem Telemedienbereich.


Neu! Diese Materialien direkt kaufen - ohne Anmeldung