Kinderangebote im Netz: Thüringisch-Hessisches Mediengespräch

veröffentlicht am 18.08.2017

Die Landesmedienanstalten aus Thüringen und Hessen laden gemeinsam mit dem Erfurter Netcode e. V. zum Mediengespräch nach Erfurt ein.

Über mobile Endgeräte und Apps sind viele Online-Angebote für Kinder verfügbar. Sie bieten neue Möglichkeiten, können aber auch Probleme bergen. Beim 7. Thüringisch-Hessischen Mediengespräch diskutieren Expertinnen und Experten die Zukunft von Kinderangeboten im Netz. Zur Debatte stehen aktuelle Trends, Orientierungshilfen für Eltern, ethische Aspekte und Fragen der Qualität wie auch die Themen Werbung, Kostenrisiken und Datenschutz.

Die Veranstaltung

  • Fesselnd, verlockend, lehrreich: Kinderangebote im Netz
    Neue Trends, neue Chancen, neue Herausforderungen

    Dienstag, 29. August 2017, 10:45 bis 16:30 Uhr
    Konferenzzentrum Rotunde, Bonifaciusstraße 14, Erfurt

Anmeldungen sind bis zum 22. August 2017 möglich per E-Mail an mail(at)tlm.de oder unter tlm.de/tlm/aktuelles_service/veranstaltungen/thm/index.php. Hier finden Sie auch das ausführliche Programm.


Kommentare zu dieser News

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.


ANZEIGE

Premium-Mitgliedschaft
ANZEIGE

Die neuesten News