inklusion 2017: Jugend- und Erlebnismesse in Hannover

veröffentlicht am 20.04.2017

Der Verein partizip e. V. veranstaltet vom 29. bis 31. Mai im Pavillon, Lister Meile, die inklusion 2017 Jugend- und Erlebnismesse.

Hier können Schülerinnen, Schüler und Auszubildende in verschiedenen Aktionen ausprobieren, wie sich eine Behinderung anfühlt. Ziel dabei ist die Schaffung von mehr Akzeptanz. Wie sehen blinde Menschen fernsehen, wie geht die Gebärdensprache, wie komme ich im Rollstuhl einen Bordstein runter oder warum sind ältere Menschen langsamer als ich. Der Besuch muss vorher nicht im Unterricht vorbereitet werden. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Kommentare zu dieser News

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.


ANZEIGE

Premium-Mitgliedschaft
ANZEIGE

Die neuesten News