Ferieneffekt: Verluste und Gewinne beim Rechnen und Lesen

veröffentlicht am 19.08.2015

Sechs Wochen Sommerferien in Deutschland sind im Vergleich gar nicht mal so lange. Mit Sommerferien von neun Wochen Länge liegt Österreich im europäischen Mittelfeld. Bildungsforscherinnen und -forscher verweisen allerdings immer wieder auf die negativen Auswirkungen, welche die schulfreie Zeit auf die kognitiven Leistungen von Schülerinnen und Schüler hat.


Banner November Prämie Lehrer-Online