Einfach. Energie. Sparen: Lehrerhandreichung "Energieeffizienz" aktualisiert

veröffentlicht am 18.01.2022

Auf dem Lehr- und Lernportal "Energie macht Schule" steht die aktualisierte Lehrerhandreichung "Energieeffizienz" bereit. Sie vermittelt grundlegende Kenntnisse über energietechnische sowie energiewirtschaftliche Zusammenhänge und gibt Anregungen, selbst effizient Energie zu nutzen. Darüber hinaus beschreibt sie Möglichkeiten der effizienten Energienutzung in Industrie und Gewerbe sowie bei Fragen der Mobilität.

Ganz gleich, ob Heizung, Haushalts- oder Elektrogeräte, Lampen, Computer oder Drucker: Diese und viele weitere Geräte benötigen Strom. Neben der Industrie benötigen vor allem die privaten Haushalte die meiste der in Deutschland bereitgestellten Energie. Gleichzeitig ist Klimaschutz eine der drängendsten Aufgaben unserer Zeit. Dies umfasst aber mehr als die Nutzung alternativer Antriebstechnologien, die Reduzierung des Fleischkonsums oder Stromsparen. Es bedeutet vor allem nachhaltige Stromgewinnung und effiziente Nutzung. Denn Strom ist teuer und die zur Verfügung stehenden Ressourcen sind knapp. Deshalb ist es nicht nur wichtig, sondern notwendig, überlegt und sparsam mit Energie umzugehen. Genau hier setzt die Broschüre "Energieeffizienz" an, welche grundlegend aktualisiert wurde. Sie steht als E-Book kostenfrei auf dem Lehr- und Lernportal "Energie macht Schule" bereit.

Das bietet die Lehrerhandreichung

Wie können wir Energie effizient nutzen? Wo können wir Energie sparen und unnötigen Verbrauch vermeiden? Wo können wir unsere persönlichen Verhaltensweisen ändern und technische Möglichkeiten nutzen, um Energie möglichst effizient einzusetzen? Diese und weitere Fragen stehen im Mittelpunkt der aktualisierten Broschüre. Ausgehend von der Bedeutung eines reflektierten und sparsamen Umgangs mit Energie für das Gelingen der Energiewende thematisiert die Broschüre dabei auch den Unterschied zwischen Energieeffizienz und Energiesparen. Dabei stehen unter anderem auch die Motive und Wege zum Energiesparen im Mittelpunkt. Darauf aufbauend geht es um den Energieverbrauch im privaten Haushalt sowie in der Industrie, im Handel und Gewerbe. Neben Daten, Zahlen und Fakten zum Energieverbrauch in den jeweiligen Bereichen werden dabei auch aktuelle Konzepte und Ideen vorgestellt, die einen Beitrag für bessere Energie- und Ökobilanzen leisten.

Einen weiteren wichtigen Teil nimmt das Thema Energie und Mobilität ein. Ihr kommt vor dem Hintergrund der Energiewende in der Zukunft eine besondere Bedeutung zu. Neben dem Vergleich des Energieverbrauchs der verschiedenen Transportmittel stellt die Broschüre dabei auch zentrale Strategien zum Energiesparen im Verkehrswesen vor und vermittelt grundlegende Informationen zu alternativen Antrieben und Kraftstoffen in Wort und Bild.

Die Broschüre "Energieeffizienz", welche als E-Book auf "Energie macht Schule", dem Lehr- und Lernportal des BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V., angesehen werden kann, richtet sich an Lehrende und Lernende der Sekundarstufen I und II. Einsatzmöglichkeiten bieten dabei die naturwissenschaftlichen Fächer sowie die Fächer Politik, Gemeinschaftskunde oder Wirtschaft. Darüber hinaus bietet der fachübergreifende und fächerverbindende Unterricht Ansatzpunkte für eine thematische Auseinandersetzung.

Das Lehr- und Lernportal "Energie macht Schule"

Das Internetportal "Energie macht Schule" stellt insbesondere Lehrkräften für ihren Unterricht vielfältige Informations- und Unterrichtsmaterialien rund um das Thema Energie zur Verfügung. Herausgeber des Internetportals ist der BDEW Bundesverband der Energie und Wasserwirtschaft e. V.

Aus unserem Lehrer-Online-Shop