Deutsch-israelischer Wettbewerb: Mobile Ideen für Morgen

veröffentlicht am 29.09.2015

Alexander Dobrindt, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, übernimmt die Schirmherrschaft für den deutsch-israelischen Schülerwettbewerb "Mobile Ideen für Morgen". Der Wettbewerb richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse in beiden Ländern.


Banner November Prämie Lehrer-Online