Fremdsprachen

Arbeit mit Gesprächsforen im Französisch-Unterricht

Veröffentlicht am 16.07.2002
  • Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
  • mindestens 2 bis 3 Stunden, beliebig ausdehnbar
  • Unterrichtsplanung
  • 2 Arbeitsmaterialien

Die Arbeit mit Gesprächsforen hat zwei Hauptziele: Produktion und Rezeption von Texten zu lehrplannahen Themen in einem authentischen Kontext.

Didaktisch-methodischer Kommentar

Die Arbeit mit Gesprächsforen kann im Unterricht zu fast allen Themen eingesetzt werden, da die hier angesprochenen Jugendforen und Foren der Tageszeitungen inhaltlich die meisten Lehrplanbereiche abdecken.

Hinsichtlich des Verlaufs einer solchen Unterrichtseinheit bieten sich diese zwei Modelle der Unterrichtsgestaltung an:

 

Modell 1:

Textarbeit mit Forumsbezug

Modell 2:

Diskussion ausgewählter Gesprächsbeiträge

 

Zu jedem Modell finden Sie passende Download-Arbeitsmaterialien.

Download

Vermittelte Kompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • in Kontakt mit französischen Muttersprachlern treten.

  • die Welt des französischsprachigen Internet kennen lernen.
  • Gesprächsforen beurteilen und in der Fremdsprache nutzen lernen.

Durch die Arbeit mit Gesprächsforen sollen deutsche Lernende in unverbindliche Kontakte mit frankophonen Jugendlichen kommen, indem sie eigene Texte im Internet veröffentlichen. Idealerweise erhalten sie Feedback von Muttersprachlern, das wiederum zum Erstellen einer Antwort motiviert. Andererseits sollen die Jugendlichen auch die Sprache des frankophonen Internets kennen lernen und diese im Rahmen ihrer Möglichkeiten selbst spielerisch anwenden.

Zusatzinformationen

Nur eine sehr begrenzte Zahl an Internetforen eignet sich für die Verwendung im Unterricht.

Ob es sich lohnt, mit einem Forum zu arbeiten, hängt ab

  • vom Anbieter des Forums,
  • von den gestellten Themen,
  • von der Pflege des Forums durch den Forenmaster,
  • von den Nutzern des Forums,
  • von der sprachlichen Umgangsweise der Nutzer.
  •  

    Weitere Praxistipps finden Sie hier:

    Hinweise zur Arbeit mit Internetforen

     

    Geeignete Websites sind zusammengestellt in den

    Internetressourcen


Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Avatar Astrid Hillenbrand

ist Lehrerin für Deutsch und Französisch am Gymnasium Wertingen. Außerdem ist sie Bayerische Landesbeauftragte für den Computereinsatz im Französischunterricht.

weitere Beiträge des Autors

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

50% Rabatt auf alle Produkte von "Jugend und Bildung" sichern!

Registrieren Sie sich noch heute als Premium-Mitglied und nutzen Sie den Preisvorteil!

Die neuesten Unterrichtseinheiten