Total digital!? Kreativ- und Schreibwettbewerb

veröffentlicht am 15.08.2014

Unter dem Titel "Total digital!?" haben das Internetportal LizzyNet und das Wissenschaftsjahr 2014 - Die digitale Gesellschaft einen bundesweiten Kreativ- und Schreibwettbewerb gestartet, der sich explizit an Mädchen und Frauen richtet.

Die Teilnehmerinnen sind aufgefordert, ihren individuellen Blick auf eine Gesellschaft zu werfen, die 24 Stunden "online" ist, für alles eine App braucht und jedes Erlebnis irgendwo posten, sharen oder liken muss. Es geht um die Frage: Sind wir noch real - oder schon total digital? Ob Cyber-Märchen oder Social-Media-Dramen, Essays oder Anwendungshandbücher für nie dagewesene Apps - gefragt sind Beiträge, die deutlich machen, wie Frauen die digitale Gesellschaft wahrnehmen, wo sie sich bereichert oder bedrängt fühlen und welche Chancen und Risiken sie in ihr sehen.

Mitmachen!

Teilnehmen können Autorinnen ab elf Jahren. Es können sowohl Einzel- als auch Gruppenarbeiten eingereicht werden. Eine Fachjury kürt die besten Beiträge, die mit hochwertigen Sachpreisen ausgezeichnet werden.

Hintergrund

Bereits zum fünften Mal ruft LizzyNet gemeinsam mit dem Wissenschaftsjahr zum Ideenwettbewerb auf. Weil in der Gestaltung der digitalen Welt Frauen immer noch unterrepräsentiert sind, möchte LizzyNet deren Erfahrungen, Ideen und Visionen in den Vordergrund stellen. Wie agieren Frauen in der digitalen Welt, welche Technologien nutzen oder wünschen sie sich und welche Lösungsvorschläge haben sie für die Probleme, die mit der digitalisierten Welt einhergehen?


Kommentare zu dieser News

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.


ANZEIGE

50% Rabatt auf alle Produkte von "Jugend und Bildung" sichern!

Registrieren Sie sich noch heute als Premium-Mitglied und nutzen Sie den Preisvorteil!

Die neuesten News