SchoolJam: Beste Schülerbands Deutschlands

veröffentlicht am 21.10.2014

Vor zwölf Jahren gegründet, hat sich SchoolJam als größtes deutsches Schüler- und Nachwuchsfestival etabliert. Das vom Bundesfamilienministerium geförderte Non-Profit-Projekt geht jetzt in die nächste Runde.

120 Bands gehen in zwölf Städten live auf die Bühne. Erneut erwarten die Siegerinnen und Sieger Auftrittsmöglichkeiten bei internationalen Festivals wie "Hurricane" und "Southside" sowie Gastspiele in Shanghai. Aus 15 regionalen Ausscheidungen bleiben am Ende noch acht Bands übrig. Das große Finale findet standesgemäß im großen Rahmen statt: in der Frankfurter Festhalle während der Musikmesse 2015. An SchoolJam dürfen Solokünstlerinnen und Solokünstler, Duos und Bands bis zu zehn Personen teilnehmen. Dabei darf kein Band-Mitglied zum Zeitpunkt des Einsendeschlusses am 15. Dezember 2014 älter als 21 Jahre sein. Zur Bewerbung sollten Interessierte zwei Titel mit einer Länge von maximal vier Minuten sowie einen Bandbogen und ein Bandfoto einreichen. Die Teilnahme ist online über www.schooljam.de oder per Post möglich.


Kommentare zu dieser News

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.


ANZEIGE

50% Rabatt auf alle Produkte von "Jugend und Bildung" sichern!

Registrieren Sie sich noch heute als Premium-Mitglied und nutzen Sie den Preisvorteil!

ANZEIGE

Die neuesten News