Rechte im Netz: Broschüre von klicksafe und iRights.info

veröffentlicht am 04.12.2015

Das Internet verändert sich täglich und ebenso rasant ändern sich seine rechtlichen Spielregeln. Wer sich sicher im Netz bewegen möchte, sollte seine Rechte und Pflichten kennen.

Die EU-Initiative klicksafe und das Informationsportal iRights.info haben den bereits dritten Band aus der gemeinsamen Reihe "Spielregeln im Internet 3 - Durchblicken im Rechte-Dschungel" herausgebracht. Sie geben Onlinenutzerinnen und -nutzern damit wertvolle neue juristische Tipps an die Hand. Mit neuen Informationen zu acht rechtlich brisanten Themen aus dem Netz möchten klicksafe und iRights.info das Internet für alle Userinnen und User sicherer machen. In der 68-seitigen Broschüre "Spielregeln im Internet 3 - Durchblicken im Rechte-Dschungel" bündeln die Initiativen weitere acht Beiträge der fortlaufenden Themenreihe zu "Rechtsfragen im Netz". Vor allem rechtliche Fragen rund um online-verfügbare Filme und Musik stehen im Fokus. Die Broschüre beantwortet Fragen zum Herunterladen, Konvertieren und Covern von Musik oder erklärt etwa, wie und wo man legale Sounds und Musik für einen selbstgemachten Film bekommen kann. Darüber hinaus wird auch das Thema Identitätsdiebstahl näher beleuchtet: Was muss man beispielsweise beachten, wenn man Inhalte auf Facebook veröffentlicht?


Kommentare zu dieser News

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.


ANZEIGE

50% Rabatt auf alle Produkte von "Jugend und Bildung" sichern!

Registrieren Sie sich noch heute als Premium-Mitglied und nutzen Sie den Preisvorteil!

Die neuesten News