MobilStreifen: Handyfilm-Wettbewerb für Jugendliche

veröffentlicht am 22.08.2014

Der Wettbewerb "MobilStreifen" ist gestartet. Kreative Handy-Filme können bis zum 30. Oktober von Jugendlichen aus Nordrhein-Westfalen eingereicht werden.

Mitmachen können Jugendliche, Einzelpersonen sowie Gruppen oder gesamte Schulklassen im Alter bis zu 25 Jahren aus ganz Nordrhein-Westfalen. Die MobilStreifen können online oder per Post eingereicht werden. Der Film muss mit dem Handy oder Smartphone aufgenommen werden und sollte die Länge von zwei Minuten nicht überschreiten. Zudem dürfen keine Rechte, wie zum Beispiel das Urheberrecht, verletzt werden. Alle Filme werden auf mobilstreifen.de veröffentlicht und zum Download bereit gestellt. Eine Jury wählt die besten Filme aus und auf einer Abschlussveranstaltung werden die Gewinnerinnen und Gewinner mit Sachpreisen prämiert. Einsendeschluss ist der 30. Oktober 2014.


Kommentare zu dieser News

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.


ANZEIGE

50% Rabatt auf alle Produkte von "Jugend und Bildung" sichern!

Registrieren Sie sich noch heute als Premium-Mitglied und nutzen Sie den Preisvorteil!

Die neuesten News