fragFINN-Schulseite: Themen mitbestimmen

veröffentlicht am 16.10.2014

Steinzeit, Adventsbräuche, Sprachenlernen? Welche Themen wünschen sich Lehrerinnen und Lehrer für die Recherche im Schulunterricht auf der Suchseite www.schule.fragFINN.de? Lehrkräfte und Pädagogen sind bis zum 30. November 2014 eingeladen, selbst Vorschläge zu machen.

Die Schulseite der Kindersuchmaschine fragFINN.de möchte damit verstärkt Themen aufgreifen, die im Unterricht besonders relevant sind. Jede Woche wird auf schule.fragFINN.de ein neues Wissensthema vorgestellt, das für den Einsatz in der Schule interessant und geeignet ist. Über die Suchmaske können Nutzerinnen und Nutzer zudem in über 11.000 von Medienpädagogen geprüften und damit für Kinder unbedenklichen Webseiten suchen und stöbern. Nun sollen Anregungen und konkrete Wünsche der vielen Lehrkräfte, die fragFINN bereits in ihrem Unterricht einsetzen, noch gezielter in die Themenplanung einfließen.

Themenwünsche einsenden

Pädagoginnen und Pädagogen können ihre Themenwünsche bis zum 30. November 2014 einfach per E-Mail an info@fragfinn.de schicken. Alle Informationen zum Aufruf finden Sie unter www.fragFINN.de/lehreraufruf. Ab Dezember werden die vorgeschlagenen Themen auf der Schulseite aufgegriffen. Lehrkräfte, die sich aktiv an dem Aufruf beteiligen, werden zuvor informiert, wann ihr Thema präsentiert wird.


Kommentare zu dieser News

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.


ANZEIGE

50% Rabatt auf alle Produkte von "Jugend und Bildung" sichern!

Registrieren Sie sich noch heute als Premium-Mitglied und nutzen Sie den Preisvorteil!

ANZEIGE

Die neuesten News