Bildung & Begabung: Bundeswettbewerb Mathematik

veröffentlicht am 17.12.2015

Das bundesweite Talentförderzentrum Bildung & Begabung ruft Schülerinnen und Schüler zur neuen Runde im Bundeswettbewerb Mathematik auf.

Knapp 4.000 deutsche Schulen, die zum Abitur führen, haben jetzt die neuen Aufgabenblätter für 2016 erhalten. Gleichzeitig stehen sie auf der Homepage www.bundeswettbewerb-mathematik.de zum Download bereit. Zum Auftakt ermutigt Bildung & Begabung gezielt Mädchen, sich mehr Mathe zuzutrauen. Im vergangenen Wettbewerbsverlauf gingen 1.405 Jugendliche an den Start - davon 437 Mädchen. Mit über 31 Prozent war der Mädchenanteil dabei so hoch wie nie zuvor in 45 Jahren Bundeswettbewerb Mathematik. Dennoch schätzen Mädchen ihre mathematischen Fähigkeiten immer noch schlechter ein als Jungen. "Studien belegen, dass Mädchen nicht schlechter in Mathe sind als Jungen - sie müssen sich nur mehr trauen", sagt Elke Völmicke, Geschäftsführerin von Bildung & Begabung.

Teilnahme am Bundeswettbewerb Mathematik

Ausschreibungsunterlagen herunterladen

Am Bundeswettbewerb Mathematik können Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen teilnehmen. In der ersten Runde warten auf sie vier kniffelige Aufgaben von unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad. Die Jugendlichen können die Aufgaben entweder alleine lösen oder sich mit maximal drei Teilnehmern zu einer Gruppe zusammenschließen. Interessierte Schülerinnen und Schüler erhalten das Aufgabenblatt in der Schule. Sie können die Ausschreibungsunterlagen aber auch in der Geschäftsstelle des Wettbewerbs anfordern (zum Beispiel per E-Mail an info@bundeswettbewerb-mathematik.de) oder von der Webseite www.bundeswettbewerb-mathematik.de herunterladen. Dort sind zur Übung auch Aufgaben und Lösungen aus früheren Wettbewerbsläufen zu finden.

Hintergrund

Der Bundeswettbewerb Mathematik ist ein Angebot von Bildung & Begabung, dem Talentförderzentrum des Bundes und der Länder. Er möchte Interesse und Freude an der Mathematik wecken und wach halten. Mit ansprechenden, zugleich aber auch anspruchsvollen Aufgaben ermuntert der Wettbewerb Schülerinnen und Schüler, ihre Fähigkeiten zu erproben und weiterzuentwickeln. Neben dem mathematischen Schulwissen muss man zur Teilnahme vor allem Ausdauer mitbringen.


Kommentare zu dieser News

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.


ANZEIGE

50% Rabatt auf alle Produkte von "Jugend und Bildung" sichern!

Registrieren Sie sich noch heute als Premium-Mitglied und nutzen Sie den Preisvorteil!

ANZEIGE

Die neuesten News