benbi: Gerechte Welten – Wie FAIRteilen wir?

veröffentlicht am 13.06.2014

Zum fünfzehnten Mal findet vom 10. bis 14. November 2014 das Berliner Entwicklungspolitische Bildungsprogramm (benbi) unter dem Motto "Gerechte Welten - Wie FAIRteilen wir?" im FEZ-Berlin statt.

Schülerinnen und Schüler von der 3. bis 13. Klasse können in entwicklungspolitischen Workshops von über 20 Nichtregierungsorganisationen (NROen) weltweite Zusammenhänge entdecken und eigene Konsum- und Verhaltensmuster reflektieren. Neben den 90-minütigen Workshops werden den Schülerinnen und Schülern weitere Programmpunkte geboten: ein thematisches Kinoforum mit altersgerechten Kurzfilmen und anschließender Reflexionsphasen, ein interaktives Kulturprogramm sowie eine Podiumsdiskussion für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe 2.

Workshop für Pädagoginnen und Pädagogen

Pädagoginnen und Pädagogen können sich gleichzeitig im Rahmen eines Workshops beim Berliner Entwicklungspolitischen Bildungs- und Informationszentrum (EPIZ) e. V. und bei Engagement Global über didaktische Methoden und Materialien des Globalen Lernens informieren. Zwei zur Thematik hinführende Ausstellungen runden das Programm für Pädagoginnen und Pädagogen ab. Bei Interesse oder Fragen, wenden Sie sich bitte an die Kontaktstelle für Umwelt und Entwicklung (KATE) e. V. per E-Mail an anmeldung@kateberlin.de oder unter der Telefonnummer 030/4495997.


Kommentare zu dieser News

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.


ANZEIGE

50% Rabatt auf alle Produkte von "Jugend und Bildung" sichern!

Registrieren Sie sich noch heute als Premium-Mitglied und nutzen Sie den Preisvorteil!

ANZEIGE

Die neuesten News