Geisteswissenschaften

Anpassung und Widerstand im Dritten Reich

Veröffentlicht am 15.10.2014
  • Sekundarstufe II
  • 2 Schulstunden (circa eine Schulstunde Bearbeitung und Sicherstellung, eine Schulstunde Reflexion und Diskussion); circa 30 Minuten Hausaufgaben
  • Arbeitsmaterial, Audiovisuelles Medium
  • 1 Arbeitsmaterial

In diesem Video-Tutorial wird eine Website vorgestellt, anhand derer sich die Schülerinnen und Schüler mit der Familiengeschichte der Chotzens im Dritten Reich auseinandersetzen können.

Didaktisch-methodischer Kommentar

Innovativer Unterricht mit digitalen Medien

In der Blended Learning-Veranstaltung "Einführung in die schulische Medienpädagogik" an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz finden ergänzend zur Vorlesung Praxisworkshops statt, in denen sich angehende Lehrerinnen und Lehrer mit digitalen Medien im Schulunterricht auseinandersetzen. In Kleingruppen aufgeteilt, erarbeiten die Studierenden eine innovative Unterrichtseinheit mit digtalen Medien, die sie in Form von Videos visualisieren.

Video-Tutorials

Es entstehen sogenannte "Video-Tutorials", die entweder aus einem "Lehrer-Tutorial", welches medienpädagogische Konzepte für den Fachunterricht beinhaltet, einem "Schüler-Tutorial", welches eine mediengestütze Schüleraufgabe für den Fachunterricht stellt, oder einem "Technik-Tutorial", welches technische Hinweise und Tipps für die Nutzung eines bestimmten digitalen Mediums zur Verfügung stellt, bestehen.

Unterrichtsmaterial "Anpassung und Widerstand" zum Download

Vermittelte Kompetenzen

Fachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • erarbeiten sich geschichtliches Wissen anhand des konkreten Beispiels der Familie Chotzen.
  • verknüpfen geschichtliche mit aktuellen soziokulturellen Aspekten.

Medienkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • führen eine Internetrecherche zum Thema durch.
  • lernen die Möglichkeit einer Präsentation mit Prezi kennen.

Sozialkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • arbeiten gemeinsam in Gruppen.
  • referieren die Gruppenergebnisse vor den Mitschülerinnen und -schülern.
  • bilden sich eine reflektierte Meinung im Rahmen einer Gruppendiskussion.

ERROR: Content Element type "locore_flash" has no rendering definition!

Video-Tutorial "Anpassung und Widerstand"


Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Avatar Autoren "Anpassung"

Sabine Landvogt, Benedikt Chasseur, Michael Weber sind Lehramtsstudierende der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Das Video-Tutorial "Anpassung und Widerstand im Dritten Reich" entstand im Rahmen der Blended Learning-Veranstaltung "Einführung in die schulische Medienpädagogik".

weitere Beiträge des Autors

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

In Kooperation mit

AG Medienpädagogik Universität Mainz

Dieser Beitrag wird von der Johannes Gutenberg-Universität Mainz angeboten.

Ergänzende Unterrichtseinheiten