Fremdsprachen

Sancta Nox - "Stille Nacht" multilingual

Veröffentlicht am 25.11.2004
  • Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
  • variabel
  • Unterrichtsplanung
  • 3 Arbeitsmaterialien

Die Advents- und Weihnachtszeit hält viele Lieder bereit, die je nach Entstehungszeit, Land und Sprache ihr ureigenes Gepräge besitzen und für eine fächerübergreifende multikulturell ausgerichtete Unterrichtseinheit eine ideale Ausgangsbasis bilden.

Didaktisch-methodischer Kommentar

Lebendigkeit und Motivation fördern

Der lebendige kommunikative Charakter von Sprache kann durch die Behandlung vorliegender oder selbst übersetzter Weihnachtslieder im Lateinunterricht eindrucksvoll zur Geltung gebracht werden. In Ergänzung zu diversen didaktischen Möglichkeiten bei der Behandlung adventlich-weihnachtlicher Thematik

  • Weihnachtsevangelium
  • Weihnachtsquiz
  • Weihnachtsnachrichten
  • Weihnachtliches Gestalten
  • ist hierbei der fächerübergreifende multilinguale und musikalische Aspekt auf unterschiedlichem Anforderungsniveau von zentraler Bedeutung.

     

    Kreativität nutzen

    Die neuen Medien sind zudem dank der vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten von Internet und Computer eine ideale unterrichtliche Unterstützung für einen kreativen und produktiven Umgang mit der vermeintlich toten Sprache Latein.

Download

Vermittelte Kompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • bekannte Advents- und Weihnachtslieder in lateinischer Version kennen lernen.

  • anhand ausgewählter cantica natalicia Latina aktiv und passiv über musikalische Werke Zugang zu lebendigem Latein erhalten.

  • am Beispiel des Liedes "Stille Nacht" verschiedene fremdsprachige Versionen mit der lateinischen Fassung vergleichen.
  • eventuell eine eigene lateinische Übersetzung unbekannter Strophen von "Stille Nacht" oder eines anderen Weihnachtsliedes erstellen.

  • eine multilinguale "Stille-Nacht"-Version kreieren.

  • eventuell die weltweite Bedeutung des Weihnachtsfestes ausgehend vom Liedgut unterschiedlicher Nationen und dessen lateinischer Übertragung in einer multikulturell ausgerichteten Weihnachtsfeier oder ähnlichem praktisch erfahren.

Kurzinformation zum Unterrichtsmaterial

ThemaSancta Nox - Lateinische Weihnachtslieder international
AutorinChristine Groß
FachLatein, evtl. fächerübergreifend mit Religion, Musik, modernen Fremdsprachen
ZielgruppeSek. I
Zeitumfangvariabel, da einzeln einsetzbare Unterrichtsbausteine (ab 4 Stunden bis zum mehrwöchigen Projekt)
MedienInternet, Arbeitsblätter
Technische VoraussetzungenComputer mit Internetzugang (je 2-3 Lernende pro Computer), Textverarbeitungsprogramm, Media-Player, evtl. Beamer

Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Avatar Christine Groß

Christine Groß unterrichtet Latein und Katholische Religion am Robert-Schuman-Gymnasium in Saarlouis. Sie arbeitet in der saarländischen Landesfachkonferenz Alte Sprachen, der Lehrplan-Kommission G8 Latein und der Kommission zur Erstellung der landeszentralen Vergleichsarbeiten. Zudem engagiert sie sich auf Landes- und Bundesebene für das Fach Latein beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen.

weitere Beiträge des Autors

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.