Sprache

Internet-ABC: Mein Lieblingsbuch

Veröffentlicht am 13.03.2012
  • 2 bis 3 Doppelstunden
  • Arbeitsblatt, Didaktik/Methodik, Primärmaterial/Quelle, RechercheAuftrag, Unterrichtsplanung

Mithilfe von Computer und Internet recherchieren, erarbeiten und präsentieren Schülerinnen und Schüler eigene Rezensionen ihrer Lieblingsbücher. Die Begeisterung der Kinder fürs Lesen zu wecken und zu fördern sowie ihre Medienkompetenz zu stärken, sind die Hauptziele dieser Unterrichtseinheit.

Unterrichtsablauf

Inhalt
Sozial- / Aktionsform

Didaktisch-methodischer Kommentar

Die Leseförderung zieht sich durch die Curricula aller Schulstufen und -formen. Angepasst an die Jahrgangsstufe und das Lernniveau können Leseprojekte neben einer kontinuierlichen Leseförderung schwerpunktmäßig zum Thema gemacht werden. Um die Lern- und Leistungsbereitschaft der Schülerinnen und Schüler zu fördern, ist es daher sinnvoll, ein solches Projekt mit den Lieblingsbüchern der Schülerinnen und Schüler durchzuführen.

  • Kompetenzvermittlung
    Diese Unterrichtseinheit setzt sich zum Ziel, die kontinuierliche Leseförderung mit zeitgemäßen Elementen der Medien-und Computerbildung zu vereinen.
  • Ablauf der Unterrichtseinheit
    Wie man die Lesefähigkeiten von Schülerinnen und Schülern steigern und ihnen zugleich Medienkompetenzen vermitteln kann, erfahren Sie auf dieser Seite.

Vermittelte Kompetenzen

Fachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • verschiedene Methoden kennenlernen, den Inhalt eines Buches zu bearbeiten und zu reflektieren.
  • den Inhalt eines Buches zusammenfassen können.
  • über ein Buch sprechen können.
  • Autor oder Autorin, Titel, Cover-Abbildung, eventuell Illustrationen und Inhalt als zentrale vorzustellende Elemente kennenlernen.

Medienkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • im Internet nach Daten und Fakten recherchieren.
  • das Cover eines Buches als Grafik im Internet finden und speichern können.
  • eine eigene Buchpräsentation im Internet oder in der Textverarbeitung (für einen Sammelordner in der Klasse eine Wand- oder Schülerzeitung) erstellen.

Sozialkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • kooperativ mit einer Partnerin oder einem Partner arbeiten.
  • eigene Lese-Erfahrungen mit anderen teilen.

Anbieter

Das Internet ABC gibt Kindern im Alter von fünf bis zwölf Jahren eine Fülle von Hilfestellungen rund um den sicheren Umgang mit dem Internet. Auch für Eltern, Pädagoginnen und Pädagogen bietet das Internet ABC zahlreiche Informationen und Anregungen für den eigenen Erwerb von Internetkompetenz sowie ihre Vermittlung an Kinder. Speziell für den Einsatz des Internet (ABC) im Unterricht bietet die Website ein ständig wachsendes Angebot fachgerecht aufbereiteter Materialien.


Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

In Kooperation mit

Internet-ABC e. V.

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit dem Internet-ABC.

Ergänzende Unterrichtseinheiten