Sprache

Die Maus Aurelia und ihre Freunde (Au/au)

Veröffentlicht am 17.03.2010
  • Primarstufe, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
  • circa eine Woche
  • Arbeitsmaterial, Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung
  • 1 Arbeitsmaterial

Diese fächerübergreifende Unterrichtseinheit zeigt Wege auf, unabhängig von Methode und eingeführtem Fibelwerk bei der Einführung der Laut-Buchstaben-Verbindung Au/au neben den im ersten Schuljahr üblichen Arbeitsmitteln auch Medien wie Computer und Internet einzubeziehen.

Didaktisch-methodischer Kommentar

Technische Geräte wie Computer oder Beamer in einer Grundschulklasse - speziell im 1. Schuljahr - einzusetzen ist immer mit etwas Aufwand verbunden. Das weiß jeder, der in einer Grundschulklasse unterrichtet. Gruppentische, Materialecken, Computer-Ecke, Differenzierungstische, kaum freie Wandflächen und vorgeschriebene Kindersicherungen in den Steckdosen sind nicht eben dazu geeignet, "mal so eben schnell" solche Medien einzusetzen. Umso mehr ist eine gründliche Vorbereitung nötig, in der man die technischen Voraussetzungen klärt.

  • Ablauf des Unterrichts I
    Die Kinder lernen den Laut Au/au optisch und akustisch kennen, besuchen die Maus-Internetseite, basteln Mausmasken und bearbeiten verschiedene Arbeitsblätter.
  • Ablauf des Unterrichts II
    Die Kinder beschäftigen sich mit der Maus als Nagetier und absolvieren Übungen zur Sprachförderung. Ihre Arbeitsergebnisse präsentieren sie mit dem Visualiser.
Download

Vermittelte Kompetenzen

Fachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler sollen

Medienkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • die Maus als Teil des Computers kennen lernen.
  • auf der "Seite mit der Maus" Erfahrungen mit dem Internet sammeln.

Sozialkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • Freude an der gemeinsamen Arbeit entwickeln.
  • sich gegenseitig helfen.

Kurzinformation zum Unterrichtsmaterial

ThemaErstleseunterricht: Die Maus Aurelia (Au/au)
AutorinBrigitte Winkenbach
FächerDeutsch, Sachkunde, Mathematik, Kunst und Musik
ZielgruppeKlasse 1
Zeitraumcirca eine Woche
Technische VoraussetzungenComputerraum oder Medienecke mit Internetanschluss, Visualiser mit Beamer
Erforderliche VorkenntnisseErfahrungen im Bereich der offenen Unterrichtsformen

Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Avatar Brigitte Winkenbach

ist langjährige Lehrerin an der Grundschule im Einrich in Katzenelnbogen (Rheinland-Pfalz), unterrichtet alle Fächer und ist Computerbeauftragte an ihrer Schule. Schon seit Jahren beschäftigt sie sich mit den Möglichkeiten, den Computer und das Internet sinnvoll in den Unterricht der Grundschule einzubeziehen.

weitere Beiträge des Autors

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.