Sachunterricht

Unterrichtsmaterial Windenergie: "Ramons Regenschirm“

Veröffentlicht am 19.11.2013
  • Primarstufe
  • 1-2 Unterrichtsstunden, je nach Vertiefung
  • Arbeitsmaterial

Dieses Grundschul-Unterrichtsmaterial für den Sachunterricht beschäftigt sich mit den Themen Wind und Windenergie. Wind enthält viel Energie, deren Wirkung Kinder leicht sehen und spüren können - besonders jetzt im Herbst. Deutlich wird das zum Beispiel mit einem Regenschirm. Wenn Wind und Regen gleichzeitig auftreten, wird es schwierig, trocken zu bleiben.

Unterrichtsablauf

Inhalt
Sozial- / Aktionsform

Didaktisch-methodischer Kommentar

Die Kinder können zwar ohne fachliche Vorkenntnisse das Spiel nutzen und Erfahrungen sammeln, sie lernen jedoch mehr, wenn Sie die Kinder dabei begleiten. Vor dem Spielen sollten die Vorerfahrungen der Kinder thematisiert werden. Im Anschluss an das Spiel können Sie das Thema in verschiedener Weise vertiefen.

Vermittelte Kompetenzen

Fachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler lernen,

  • dass die Energie bewegter Luft Auswirkung auf die Umgebung hat.
  • dass unterschiedliche Regenschirme unterschiedlich gut schützen.
  • dass Gegenstände und Körper mehr oder weniger stromlinienförmig gebaut sein können.

Sozialkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • Vereinbarungen treffen über die Nutzung der zur Verfügung stehenden Computer.

Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Portrait von Uwe Rotter Uwe Rotter

Uwe Rotter ist Bildungsreferent für Naturwissenschaften und Medien bei der Stiftung "Haus der kleinen Forscher". Er ist verantwortlich für das Konzept und die redaktionellen Inhalte der Kinder-Website der Stiftung.

weitere Beiträge des Autors

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

In Kooperation mit

Stiftung "Haus der kleinen Forscher"

Dieser Beitrag wird von der Stiftung "Haus der kleinen Forscher" angeboten.

Ergänzende Unterrichtseinheiten