Arbeit mit Gesprächsforen im Französisch-Unterricht

Die Arbeit mit Gesprächsforen hat zwei Hauptziele: Produktion und Rezeption von Texten zu lehrplannahen Themen in einem authentischen Kontext.
 

Durch die Arbeit mit Gesprächsforen sollen deutsche Lernende in unverbindliche Kontakte mit frankophonen Jugendlichen kommen, indem sie eigene Texte im Internet veröffentlichen. Idealerweise erhalten sie Feedback von Muttersprachlern, das wiederum zum Erstellen einer Antwort motiviert. Andererseits sollen die Jugendlichen auch die Sprache des frankophonen Internets kennen lernen und diese im Rahmen ihrer Möglichkeiten selbst spielerisch anwenden.

Kompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • in Kontakt mit französischen Muttersprachlern treten.
  • die Welt des französischsprachigen Internet kennen lernen.
  • Gesprächsforen beurteilen und in der Fremdsprache nutzen lernen.

Kurzinformation

ThemaGesprächsforen
AutorinAstrid Hillenbrand
FachFranzösisch
SchultypGymnasium, Gesamtschule
Zielgruppeab 3./4. Lernjahr, auch abhängig vom gewählten Internetforum
Referenzniveauab B1
Zeitraummindestens 2 bis 3 Stunden, beliebig ausdehnbar
MedienPC, Internet

Didaktisch-methodischer Kommentar

Die Arbeit mit Gesprächsforen kann im Unterricht zu fast allen Themen eingesetzt werden, da die hier angesprochenen Jugendforen und Foren der Tageszeitungen inhaltlich die meisten Lehrplanbereiche abdecken.

Hinsichtlich des Verlaufs einer solchen Unterrichtseinheit bieten sich diese zwei Modelle der Unterrichtsgestaltung an:

Modell 1: Textarbeit mit Forumsbezug
Modell 2: Diskussion ausgewählter Gesprächsbeiträge

Zu jedem Modell finden Sie passende Download-Arbeitsmaterialien.

Download

foren-franzoesisch_arbeitsauftraege_loesungen.zip
foren-franzoesisch_projektbeschreibung.pdf

Zusatzinformationen

Nur eine sehr begrenzte Zahl an Internetforen eignet sich für die Verwendung im Unterricht.
Ob es sich lohnt, mit einem Forum zu arbeiten, hängt ab

vom Anbieter des Forums,
von den gestellten Themen,
von der Pflege des Forums durch den Forenmaster,
von den Nutzern des Forums,
von der sprachlichen Umgangsweise der Nutzer.

Weitere Praxistipps finden Sie hier:
Hinweise zur Arbeit mit Internetforen

Geeignete Websites sind zusammengestellt in den
Internetressourcen

Informationen zur Autorin

Astrid Hillenbrand ist Lehrerin für Deutsch und Französisch am Gymnasium Wertingen.

  • Mehr Infos im Autorenkatalog
    Hier können Sie Kontakt mit Frau Hillenbrand aufnehmen. Zudem finden Sie hier eine Liste mit weiteren Lehrer-Online-Beiträgen der Autorin.
Verwandte Themen
 
Kommunizieren
  • Kommunizieren
    Unterrichtsideen, die Kommunikationsanlässe schaffen
Arbeiten mit lo-net²
  • lo-net² bietet neue Möglichkeiten des kooperativen Lehrens und Lernens.
eTwinning
  • eTwinning
    eTwinning fördert und unterstützt europäische Schulpartnerschaften.
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.