Mein LO

documenta 12

Tipps der Redaktion

Werkanalyse
Fünf Künstlerpositionen ermöglichen einen Einstieg in das Leitmotiv der documenta 12: "Migration der Form(en)".
Migration der Form(en)

 

Documenta-Besuch
Audioführungen der documenta 12 können zur Vorbereitung eines Ausstellungsbesuches genutzt werden.
Audioguides im Internet

Zeitgenössische Kunst auf der documenta 12

Ab dem 16. Juni 2007 wird die documenta als die weltweit bedeutendste Ausstellung zeitgenössischer Kunst ihr Publikum zum zwölften Mal nach Kassel bitten - zu einer Auseinandersetzung mit aktueller Kunst. Dabei heißt "aktuell" nicht, dass die Werke gerade gestern entstanden sind. Sie müssen vielmehr für uns "Heutige" bedeutsam sein. Die documenta 12 zielt ebenso auf historische Entwicklungslinien in der Kunst wie auf unerwartete Gleichzeitigkeiten. Sie betont die Besonderheit künstlerischer Intelligenz, die sich in Malerei und Performance ebenso manifestieren kann wie im Kochen und in der Mode.

Kunstvermittlung auf der documenta 12

Die Kunstvermittlung bekommt auf der documenta 12 einen besonderen Stellenwert und eine eigene Architektur, die der Auseinandersetzung Raum verschafft: Palmenhaine. Im Unterschied zu der Tendenz, Kunstvermittlung als Dienstleistung und Marketinginstrument zu verstehen, soll sie bei dieser Weltkunstausstellung als Anwältin der Kunst und als Gegenüber des Publikums auftreten. Sie wird sich der Aufgabe widmen, sich mit den Besucherinnen und Besuchern über die Dinge, die wir nicht verstehen, auseinanderzusetzen. Für Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen gibt es spezielle zweistündige Führungen. In einem experimentellen Ansatz arbeitet die documenta 12 umgekehrt mit Schülerinnen und Schülern, die Erwachsene durch die Ausstellung führen.

  • Kunstvermittlung im Palmenhain
    Neue Wege der Kunstvermittlung werden auf der dokumenta 12 beschritten und hier beschrieben.

Die documenta auf Lehrer-Online

Lehrer-Online bietet in Zusammenarbeit mit der Kunstvermittlung der documenta 12 einen besonderen Service: Schon vor der Eröffnung der documenta werden Informationen zu einzelnen Künstlerinnen und Künstlern und Kunstwerken in einem Materialpool präsentiert. Im Laufe der documenta-Ausstellung wird dieser Pool kontinuierlich angereichert. Hier finden Sie Materialien, die sich dazu eignen, in unterschiedlichen Schulformen und -stufen auf unterschiedlichen Reflexionsniveaus bearbeitet zu werden.

  • Participate in an artistic experience
    Diese Arbeit des Künstlers Ricardo Basbaum ermöglicht einen Einstieg in die Themen, Ideen und Anliegen der documenta 12.

Zusatzinformationen

Die documenta im Netz

Hintergründe zur documenta 12

Download

Für das Schwarze Brett: Infoblatt zum Documenta-Special

pdf-documenta12.pdf
 

Feedback

Haben Sie mit Ihren Klassen oder Kursen zur documenta 12 gearbeitet? Möchten Sie Kolleginnen und Kollgen davon berichten? Dann freuen wir uns auf Ihre E-Mail!

Michael Scheibel
Verwandte Themen
 
Unsere Empfehlungen für Sie
 
  • Guggenheim
    In diesem Dossier finden Sie Infos rund um die Guggenheim-Ausstellung.
  • Kontextkunst
    Kontextkunst kann als Anregung dienen, Kunst in ihrem Umfeld zu verstehen.
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.