Thema "Skandinavien": Der Bürger im Staat

veröffentlicht am 29.09.2014

Die neue Ausgabe von "Der Bürger im Staat" handelt von Skandinavien. Das Themenheft mit Informationen über Politik, Gesellschaft und Wirtschaft in den nordeuropäischen Ländern ist jetzt erschienen und kann über die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) kostenlos bezogen werden.

Dem Begriff des "Nordischen Modells" oder der "kulturellen Konstruktion des Nordens" gelten die einführenden Beiträge. Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Demokratien in Schweden, Dänemark, Norwegen und Finnland vergleicht eine weitere Abhandlung. Kritisch beleuchtet werden die Parteiensysteme Skandinaviens, die oft als vorbildlich bezeichnete wohlfahrtsstaatliche Politik sowie die Wirtschaft und Wettbewerbsfähigkeit des europäischen Nordens. Schließlich stellt das Heft ausgewählte Politikbereiche vor: die Migrations- und Bildungspolitik, die Außen- und Europapolitik.

 

Auf 112 Seiten bieten zwölf Artikel, von Expertinnen und Experten verfasst, dem Fachpublikum und der interessierten Öffentlichkeit eine aktuelle Bestandsaufnahme Skandinaviens.

Bestellmöglichkeit

Das Heft ist kostenlos und kann gegen Versandkostenberechnung bestellt werden bei der:

Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Stafflenbergstr. 38

70184 Stuttgart

Fax: 0711/164099-77

E-Mail: marketing@lpb.bwl.de

Webshop: www.lpb-bw.de/shop


Kommentare zu dieser News

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.


ANZEIGE

Die neuesten News