Die Welt des Films: KinderfilmUni an der FH Münster

veröffentlicht am 13.08.2014

Spannende Einblicke in die Welt des Films erhalten Kinder zwischen neun und 14 Jahren bei der zweiten KinderfilmUni an der FH Münster. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung jedoch erforderlich.

Wie kommen Geräusche in den Film? Was müssen die Kameraleute beachten? Und warum ist der Schnitt wichtig? Diese und weitere Fragen beantwortet die zweite KinderfilmUni an der Fachhochschule Münster. An sechs Samstagen im September und Oktober haben Kinder zwischen neun und 14 Jahren Gelegenheit, hinter die Kulissen des Films zu schauen. Jede Veranstaltung beginnt um 10 Uhr mit einer 45-minütigen Vorlesung. Anschließend geht es in Workshops mit unterschiedlichen Schwerpunktthemen weiter. Dabei lernen die Kinder unter anderem, wie ein Film gedreht wird, wie Spezialeffekte funktionieren und wie ein Trickfilm entsteht. Die KinderfilmUni startet am 20. September 2014 im großen Hörsaal der Fachhochschule Münster.


Kommentare zu dieser News

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.


ANZEIGE

Die neuesten News