Redaktion
18.04.2012

Mauerverlauf in 3D: Wo war eigentlich die Berliner Mauer?

"Wo war eigentlich die Mauer?" Diese Frage stellen sich sicherlich nicht nur Berlin-Besucher. Eine 3D-Anwendung auf der Website der Senatskanzlei Berlin zeigt den ehemaligen Verlauf der Berliner Mauer.
 

Die auf der Google Earth-Technologie basierende 3D-Anwendung veranschaulicht, wie die Mauer bis 1989 Berlin teilte. Ehemalige Grenzübergänge, Mauerreste, Gedenkstätten und andere wichtige Orte können per Auswahlkästchen eingeblendet werden. Klickt man einen solchen Ort dann an, erhält man weiterführende Informationen und kann ihn direkt "anfliegen". Der Reiter "1989" zeigt den aktuellen Ausschnitt entlang des Mauerverlaufes in Luftbildern aus dem Jahr 1989.

Zusatzinformationen

Im Web

Bei Lehrer-Online

Noch mehr Fundstücke
 
Mittwoch, 22.10.14
 
Newsletter-Übersicht
 
Lehrer-Online-Newsletter
ABOUT YOU
 
Anzeige
 
Besucher-Hits
 
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.