Redaktion / PM
16.03.2016

TOUCHDOWN Mathe: Kostenlose Video-Lernplattform

Mathe in der Oberstufe zu unterrichten bedeutet, viel Stoff in wenig Zeit zu vermitteln. Projekt Bildung hat daher TOUCHDOWN Mathe, die kostenlose Video-Lernplattform für Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler gestartet. Minikurse und Original-Abituraufgaben machen fit für das Abitur.
 

Das Online-Portal bietet Erklärvideos und dazu passende Schritt-für-Schritt-Coachings, die sich auf allen Endgeräten nutzen lassen. Das Fach erfordert strukturierte und straffe Lernformen, die aber dem heutigen Lernverhalten nicht mehr entsprechen. So kämpfen viele Schülerinnen und Schüler gerade in der Oberstufe mit Verständnislücken und warten vor Klausuren und den Abi-Prüfungen vergebens auf den großen Aha-Effekt. Die neue Video-Lernplattform TOUCHDOWN Mathe daher auf www.touchdown-mathe.de moderne Lernmaterialien zur Verfügung, die Lehrkräfte für ihren Unterricht und Schülerinnen und Schüler zum Lernen und Vertiefen zuhause verwenden können.

 

Über TOUCHDOWN Mathe

Mathematik in 150 Einzelbausteinen
TOUCHDOWN Mathe bricht die Mathematik-Themen der Oberstufe auf 150 Einzelbausteine herunter und fasst sie zu übersichtlichen Trainingseinheiten, sogenannten Minikursen, zusammen. Passend zu jedem Thema stehen Coaching-Videos  bereit, die den Stoff der Oberstufe kurz und präzise erklären. Die Kurzvideos sorgen durch ihre spezielle Aufbereitung dafür, dass das Gelernte wie ein Film im Gehirn abgespeichert wird und sich dann etwa in einer Abiturprüfung auch unter Leistungsdruck abrufen lässt. Ergänzend kommen PDF-Lösungscoaches zum Download hinzu. Sie helfen dabei, das im Video Gelernte zu wiederholen, zu vertiefen und die Inhalte zueinander in Beziehung zu setzen.

Lehrplankonform und mit schülergerechtem Lernsystem
Alle Materialien für das Video-Lernportal stammen von einer erfahrenen Redaktion, die sich an die aktuellen Lehrpläne hält. Die Plattform enthält aktuell über 80 Videos und wird wöchentlich mit neuen Videos und Materialien ergänzt. Die überschaubaren Lerneinheiten erlauben es, sich jeden Tag ein kleines Stück Mathematik vorzunehmen, um sich so besser auf Klausuren und die Abiturprüfung vorzubereiten. Seit März 2016 gibt es im Abiturbereich von TOUCHDOWN Mathe sogar die Originalprüfungsaufgaben der Bundesländer - mit Musterlösungen, passenden Videos und den entsprechenden Schritt-für-Schritt-Coachings.

Was kommt nach dem Abitur?
Die Verwendung von TOUCHDOWN Mathe kostet weder Schülerinnen noch Lehrerinnen und Lehrer Geld. Wie funktioniert das? Unternehmen aus Deutschland interessieren sich für einen starken Mathe-Nachwuchs und finanzieren das Portal über ein Content-Sponsoring und über Personalanzeigen für duale Ausbildungsangebote. So können sich Schülerinnen und Schüler im Portal auch über ihre Zukunftschancen informieren und sich schon vor ihrem Abschluss mit potentiellen Arbeitgebern vernetzen.

Lizenzfreier Einsatz aller Materialien für Partnerschulen
TOUCHDOWN Mathe bietet Schulen die Möglichkeit, sich auf www.touchdown-mathe.de kostenlos als Partnerschule zu registrieren. Damit erhalten alle Mathe-Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, die Lernplattform uneingeschränkt im Unterricht und auch zuhause zu nutzen.

Zusatzinformationen

Im Web

Bei Lehrer-Online

 
 
 

Immer gut informiert
Den Newsletter mit Neuigkeiten von Lehrer-Online und Aktuellem aus der Bildungswelt können Sie hier abonnieren.
Newsletter abonnieren

 
 

Donnerstag, 30.06.16
 
Kooperationen
 
Newsletter-Übersicht
 
Lehrer-Online-Newsletter
Kooperationen
 
Besucher-Hits
 
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.