Redaktion / PM
29.03.2016

Action!Kidz 2015/2016: Kinder helfen Kindern in Pakistan

Auch im neuen Schuljahr 2015/2016 sucht die Kindernothilfe Mädchen und Jungen, die sich über das weltweite Problem der Kinderarbeit informieren und sich mit Spendenaktionen gegen Kinderarbeit und für Kinderrechte einsetzen wollen.
 

In diesem Jahr machen sich Action!Kidz für Gleichaltrige in Pakistan stark, die unter schlimmsten Bedingungen in Kohleminen schuften müssen und nicht in die Schule gehen können. Bis zum 31. Juli 2016 können sich Schulen, Gemeinden und andere Kinder- und Jugendgruppen auf www.actionkidz.de anmelden und als Action!Kidz aktiv werden. Die Idee: Mädchen und Jungen arbeiten bei Freunden, Nachbarn oder Unternehmen. Im Tausch erhalten sie eine Spende, die in ein Projekt der Kindernothilfe gegen ausbeuterische Kinderarbeit fließt. Die Schirmherrschaft des Projekts liegt bei Christina Rau.

 

Mitmachen!

Anmeldefrist

31. Juli 2016

Ziele und Zielgruppe

Ziel der Aktion ist das uneigennützige, soziale Engagement von Kindern und Jugendlichen zwischen sechs und 14 Jahren zu unterstützen. Mitmachen können Gruppen oder Einzelpersonen aus Schulen oder Gemeinden und anderen karitativen Gruppen in Begleitung eines Erwachsenen. Das Jugendarbeitsschutzgesetz steht einem solchen sozialen Engagement ausdrücklich nicht entgegen.

 

Auszeichnung
Die erfolgreichsten Teams werden von der Kindernothilfe ausgezeichnet und haben die Chance, die Musiker der Band Culcha Candela an ihrer Schule zu treffen oder einen Graffiti-Workshop zu gewinnen.

Zusatzinformationen

Im Web

Bei Lehrer-Online

 
 
 

Immer gut informiert
Den Newsletter mit Neuigkeiten von Lehrer-Online und Aktuellem aus der Bildungswelt können Sie hier abonnieren.
Newsletter abonnieren

 
 

Mittwoch, 25.05.16
 
Kooperationen
 
Newsletter-Übersicht
 
Lehrer-Online-Newsletter
Kooperationen
 
Besucher-Hits
 
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.