Redaktion / PM
27.01.2016

Datenschutz: Seitenstark startet neue Service-Reihe

Zum 10. Europäischen Datenschutztag am 28. Januar 2016 startet Seitenstark in Kooperation mit der Kanzlei iRights.law die Service-Reihe "Datenschutz auf Webseiten".
 

Auf wir-machen-kinderseiten.de, dem Seitenstark-Infoportal für Kinderseitenanbieter, werden Texte, Best Practice-Beispiele und Mustererklärungen zum Thema veröffentlicht. Datenschutzrechtliche Vorschriften stellen Anbieter von Internetseiten immer wieder vor große Herausforderungen. Nicht immer gelten für Kinderseiten die gleichen Maßstäbe wie für Erwachsenenseiten. Was ist für Gewinnspiele, Kommentarfunktionen oder andere Mitmachangebote zu berücksichtigen? Viele Kinderseitenmacher möchten Transparenz vermitteln und junge Nutzerinnen und Nutzer mit ihren Onlineangeboten auch selbst für den Datenschutz sensibilisieren. "Schon für Erwachsene ist es zumeist schwer zu überblicken, wo überall eigene Daten verarbeitet werden. Für Kinder ist dies oft noch schwerer. Betreiber von Kinderseiten haben daher eine besondere Vorbildfunktion, die aber auch gleichzeitig eine Chance zur Bildung von Medienkompetenz darstellt", so Jan Schallaböck, Jurist des Kooperationspartners iRights.law. Seitenstark, die Arbeitsgemeinschaft vernetzter Kinderseiten, möchte mit der neuen Reihe aufklären und unterstützen.

 

Goldene Regeln des Datenschutzes

Mit der Erklärung der Sieben Goldenen Regeln des Datenschutzes eröffnet Seitenstark auf wir-machen-kinderseiten.de die Service-Reihe "Datenschutz auf Webseiten" zum Europäischen Datenschutztag. In den nächsten Monaten werden weitere Info- und Servicetexte mit Best Practice-Beispielen veröffentlicht und Mustererklärungen zum kostenlosen Download angeboten. "Diese kostenfreie Serviceleistung erleichtert besonders nicht-kommerziellen Anbietern die fortlaufende Optimierung des Datenschutzes auf ihren Seiten erheblich", erklärt Jane Baer-Krause, Herausgeberin von religionen-entdecken.de. Sie ist selbst betroffen und weiß, dass vielen frei engagierten Kinderseiten das Geld für juristische Abklärungen fehlt.

Zusatzinformationen

Im Web

Bei Lehrer-Online

 
 
 

Immer gut informiert
Den Newsletter mit Neuigkeiten von Lehrer-Online und Aktuellem aus der Bildungswelt können Sie hier abonnieren.
Newsletter abonnieren

 
 

Donnerstag, 26.05.16
 
Kooperationen
 
Newsletter-Übersicht
 
Lehrer-Online-Newsletter
Kooperationen
 
Besucher-Hits
 
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.