Redaktion
11.01.2016

Unterrichtsmaterial "Ernährung und Leistungsfähigkeit"

Die neuen Materialien im DGUV-Schulportal "Lernen und Gesundheit" vermitteln Beschäftigten den Zusammenhang zwischen Ernährung und individueller Leistungsfähigkeit am Arbeitsplatz.

Wer während des Arbeitstages regelmäßig zu wenig oder nichts isst, tut seinem Körper nichts Gutes. Der bekommt nämlich zu wenig Nährstoffe und Energie. Die Folge? Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden bleiben auf der Strecke, Fehler häufen sich.

Kompetenzen

Fachkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler

  • begreifen die Bedeutung von Hunger und den Zusammenhang zwischen Leistungsfähigkeit und Ernährung.
  • reflektieren ihre Körperwahrnehmungen (Hunger - Sättigung; Müdigkeit - Wohlbefinden/Wachheit).
  • setzen sich kritisch mit dem Themenkomplex "Abnehmen - Diäten - Fasten"  auseinander.
  • erarbeiten selbstständig geeignete Varianten für die Mittagspause.

Methodenkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler

  • setzen sich mit einem englischsprachigen Text auseinander.
  • beteiligen sich aktiv an der Erarbeitung von Inhalten und bringen eigene Erfahrungen und Fragen ein.
  • diskutieren kontrovers.

Sozialkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler

  • stärken durch Gruppenarbeit ihre Teamfähigkeit und üben wertschätzendes Verhalten ein.
  • übernehmen Verantwortung für sich selbst und die Arbeitsgruppe.
  • reflektieren ihr eigenes Verhalten.

Didaktisch-methodischer Kommentar

Ziel dieser Materialien ist es, den Zusammenhang zwischen Ernährung und individueller Leistungsfähigkeit am Arbeitsplatz herauszuarbeiten. Mahlzeitenverzicht oder eine stark energiereduzierte Ernährung wirken sich in der Regel auf das Wohlbefinden aus. Besonders nachmittags fallen die Augen zu und die Konzentration lässt spürbar nach. Das Risiko, Fehler zu machen oder sogar einen Unfall zu verursachen, kann steigen. Im Rahmen dieser Lerneinheit erkennen die Schülerinnen und Schüler, dass körperliche Signale wie Müdigkeit, Kopfschmerzen, Kreislaufprobleme und Antriebslosigkeit mit ihrem Ernährungsverhalten in Zusammenhang stehen können.

Zu den Materialien

Zusatzinformationen

Anbieter
 
  • dguv-lug.de
    Dies ist ein Beitrag des Schulportals "Lernen und Gesundheit" der DGUV.
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.