Redaktion / PM
08.09.2014

Onlinekurs: Schüler lernen spielend Programmieren

Programmieren lernen in vier Wochen: Das macht Schülerinnen und Schülern sowie Erwachsenen das Hasso-Plattner-Institut (HPI) möglich.
 

Auf der interaktiven Bildungsplattform open.hpi.de des Hasso-Plattner-Instituts können Internetnutzerinnen und Internetnutzer ab dem 22. September in die Welt der Software hineinschnuppern. Der Onlinekurs "Grundlagen des Programmierens" ist kostenlos und führt in die schnell erlernbare und einfach einsetzbare Programmiersprache Python ein. Sie wird zum Beispiel oft für Internetanwendungen eingesetzt - unter anderem bei YouTube und Dropbox. "Besondere Vorkenntnisse oder eine spezielle Software sind nicht erforderlich. Programmieren können die Teilnehmer direkt im eigenen Browser", teilte HPI-Direktor Prof. Christoph Meinel bei der Kursankündigung mit. Die Online-Anmeldung zum Kurs ist ab sofort möglich unter open.hpi.de/Junior. Erfolgreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten ein Zeugnis des renommierten Informatik-Instituts.

 

Zusatzinformationen

Im Web

Bei Lehrer-Online

 
 
 

Immer gut informiert
Den Newsletter mit Neuigkeiten von Lehrer-Online und Aktuellem aus der Bildungswelt können Sie hier abonnieren.
Newsletter abonnieren

 
 
Montag, 30.05.16
 
Kooperationen
 
Newsletter-Übersicht
 
Lehrer-Online-Newsletter
Kooperationen
 
Besucher-Hits
 
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.